Digitale Postzustellung
bitkasten
bitkasten Logo

– Post einfach neu gedacht!

Grüne Plattform für digitalen, globalen Postversand
Ohne E-Mail, postalische Zustellung und IT-Projekt

Digitale Postzustellung – Ihr verantwortungsvoller Beitrag zum Umweltschutz

Überführen Sie bewährte, analoge Prozesse in die heutige digitale Welt – ganz einfach ohne IT-Transformation.

Sie stärken nicht nur Ihr Image als nachhaltiges Unternehmen, sondern sparen auch Zeit und Kosten ein.

Digitalisierung leicht gemacht

Unsere Lösung – der bitkasten, eine globale Versandplattform für den digitalen Postversand als Alternative zur klassischen Post. Denn ein Briefkasten an der Hauswand hat kein Archiv, kein Formularwesen, keine Unterschriftenfunktion und versendet auch keinen Brief. 

Von der Versendung bis zur Zustellung – völlig digital. Eine Briefankündigung oder digitale Kopie per E-Mail ist damit überflüssig. Über die bekannte Post-Adresse stellt der bitkasten die Sendung digital zu.

Return-on-invest in wenigen Monaten und eine sichere Umsetzung innerhalb von Wochen ohne IT-Projekt wichtig.

Sofortige Kosteneinsparungen und schneller ROI
Einfache Integration in bestehende IT-Prozesse und Infrastruktur
Nachhaltige, grüne Unternehmens-kommunikation

Post von Morgen schon heute lesen

Smartphone mit Ansicht der bitkasten App
bitkasten Logo weiss
Auftragsverarbeitungsvertrag elektronisch abschließen
  • Schritt 1

    Bestehende Druckdaten werden an den bitkasten Server gesendet – anstatt an die Druckerei, keine IT-Anpassung notwendig

  • Schritt 2

    Überprüfen der Adressaten und Zustellung an bitkasten bzw. Vorhalten bis zur Abholung mit dem Personalausweis oder Ablauf der Vorhaltezeit

  • Schritt 3

    Benutzer melden sich im bitkasten über die mobile App oder den Webzugang an, lesen ihre Post, signieren elektronisch, senden digitale Rückantworten und archivieren oder löschen

  • Schritt 4

    bitkasten Server stößt "traditionellen" Prozess bei nicht gelesener Post an: drucken, zustellen, unterschreiben, versenden, zustellen und Posteingangsbearbeitung

Auftragsverarbeitungsvertrag elektronisch abschließen
  • Schritt 1

    Bestehende Druckdaten werden an den bitkasten Server gesendet – anstatt an die Druckerei, keine IT-Anpassung notwendig

  • Schritt 2

    Überprüfen der Adressaten und Zustellung an bitkasten bzw. Vorhalten bis zur Abholung mit dem Personalausweis oder Ablauf der Vorhaltezeit

  • Schritt 3

    Benutzer melden sich im bitkasten über die mobile App oder den Webzugang an, lesen ihre Post, signieren elektronisch, senden digitale Rückantworten und archivieren oder löschen

  • Schritt 4

    bitkasten Server stößt "traditionellen" Prozess bei nicht gelesener Post an: drucken, zustellen, unterschreiben, versenden, zustellen und Posteingangsbearbeitung

Vorteile für Versender

  • Keine IT-Anpassung notwendig: Nutzung Ihrer bestehenden Dokumente oder Ausgabe-/ Druckdaten

  • Einfache Anbindung und Nutzung Ihrer Hausdruckerei oder Ihres Druckdienstleisters

  • Sichere Digitalisierung und Zustellung der Ausgangspost Ihrer Kunden oder Mitarbeiter – ohne Scannen und unsicheren E-Mail Versand

  • Nutzung einer sicheren, DSGVO-konformen Umgebung mit elektronischer Signatur und digitalen Workflows

Briefe

Vorteile für Versender

Briefe
  • Keine IT-Anpassung notwendig: Nutzung Ihrer bestehenden Dokumente oder Ausgabe-/ Druckdaten

  • Einfache Anbindung und Nutzung Ihrer Hausdruckerei oder Ihres Druckdienstleisters

  • Sichere Digitalisierung und Zustellung der Ausgangspost Ihrer Kunden oder Mitarbeiter – ohne Scannen und unsicheren E-Mail Versand

  • Nutzung einer sicheren, DSGVO-konformen Umgebung mit elektronischer Signatur und digitalen Workflows

Gut für Umwelt & Budgets

Energy saving. stacks of coins growing in light bulb and tree growing on stacks of coins and tree nature background. Saving, Natural energy and financial concept.
  • Nachhaltigkeit: Reduzierung von Papier- und Wasserverbrauch sowie physische Zustellung, Verringerung CO₂-Fußabdruck und Energieverbrauch

  • Keine Scandienstleistung sondern Weiterverarbeitung bestehender Druckdaten

  • Geringe, einmalige Einrichtungsgebühr für Einrichtung der Empfänger

  • Nutzungsabhängige Kosten: keine Lizenzgebühr, keine Grundgebühr, keine Laufzeit, Return-on-Investment (ROI) in wenigen Monaten durch massive Senkung der Portokosten

Smarte, digitale Prozesse – mit dem bitkasten ganz einfach

Auszeichnungen

Sie haben noch Fragen und möchten mit uns persönlich sprechen?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen.